FEUERLÖSCHER

Feuerlöscher sind speziell für den aktiven Löscheinsatz bei Entstehungsbränden konstruiert. Sie sind handlich und leicht von jedermann zu bedienen. Bei den von uns vertriebenen Geräten sind die verwendeten Löschmittel gesundheitlich unbedenklich. Weiterhin entsprechen Sie den Anforderungen nach DIN EN 3.

Wartung:

Tragbare und fahrbare Feuerlöscher sollten regelmäßig, spätestens alle zwei Jahre, durch einen Sachkundigen gewartet werden, um die Funktionsfähigkeit sicherzustellen. Wir helfen Ihnen gerne weiter.

Tipp:

Für Löschgeräte, die im Brandfall zum Einsatz gekommen sind, übernehmen die Versicherungen die Kosten für neue Füllungen bzw. Ersatz.

Gießen Sie niemals Wasser in brennendes oder heißes Fett!

Wasser verdampft schlagartig im Fett (1 l Wasser ergibt 1.700 l Dampf!) Dieser Vorgang ist als Fettexplosion bekannt. Das heiße Fett wird herausgeschleudert. Personen- und Sachschäden sind die sichere Folge. Verwenden Sie für Speiseöl- und Speisefettbrände einen hierfür zugelassenen Feuerlöscher der Brandklasse F.

Vertragspartner seit über 45 Jahren

© Copyright - Kajewski Feuerschutz